Einsätze 2016

Einsatz 20.12.2016, 09:47 Uhr - G1 PKW-Unfall, L419 -> Auffahrt BAB 60, Kempten

 

Zum zweiten Einsatz heute wurden wir auf die L419 gerufen, hier hatte ein PKW aufgrund eines Schadens Öl verloren.

 

Im Einsatz war die Einheit Bingen (HLF) und die Einheit Kempten (LF, MTF). 

Einsatz 20.12.2016, 03:55 Uhr - B3 Gebäudebrand, Ingelheim

 

Wir wurden zur Unterstützung mit Atemschutzgeräteträgern zu einem grossen Gebäudebrand nach Ingelheim gerufen. Das komplett mit Atemschutzträgern besetzte LF unterstützte die Kameraden im Innenangriff. 

 

Im Einsatz war die Einheit Bingen (HLF, DLK, ELW, GW-AS, MTF) und die Einheit Kempten (LF). Zudem waren die Feuerwehr der Stadt Ingelheim, die Werkfeuerwehr Boehringer,  Einheiten der VG Gau-Algesheim und VG Heidesheim sowie Polizei und Rettungsdienst im Einsatz.

Einsatz 14.12.2016, 13:23 Uhr - G1 Erkundung, Am Ockenheimer Graben, Kempten

 

Am 14.12.2016 wurden wir zur Erkundung in das Gewerbegebiet zum Ockenheimer Graben alarmiert. Vor Ort stellten wir fest, das es keine Gefährdung für die Umwelt gibt. 

 

Im Einsatz war die Einheit Bingen (Gw-AS) und die Einheit Kempten (LF). 

Einsatz 12.11.2016, 15:47 Uhr - B1 Flächenbrand, Gaulsheim

 

Heute mittag wurden wir zu einem Flächenbrand nach Gaulsheim alarmiert. Daraufhin rückte unser Löschfahrzeug ins Nachbarort aus. Vor Ort wurde unsere Hilfe nicht mehr benötigt. Weitere Fahrzeuge sind deshalb nicht mehr ausgerückt.

 

Im Einsatz war die Einheit Gaulsheim (LF) und die Einheit Kempten (LF). 

Einsatz 11.11.2016, ab 17:00 Uhr - BSD Martinszug

 

Heute haben wir wie jedes Jahr den Martinszug begleitet, das Martinsfeuer bewacht und es anschließend nachdem es runtergebrannte gelöscht. 

 

Im Einsatz war die Einheit Kempten (LF, MTF) und der Rettungsdienst.

Einsatz 10.11.2016, 17:27 Uhr - G2 Gasaustritt, Bornstr., Kempten

 

Wir wurden zu einem Gasgeruch in einer Garage in die Bornstrasse alarmiert. Durch einen Trupp unter Atemschutz mit Messgeräten wurde festgestellt, das bei einem der abgestellten Fahrzeuge der Tankdeckel undicht ist und dieser Geruch entsprechend wahrnehmbar ist. Weitere Maßnahmen, u.a. Belüftung, wurden eingeleitet. 

 

Im Einsatz war die Einheit Bingen (ELW, HLF, GW-AS), die Einheit Gaulsheim (LF) und die Einheit Kempten (LF, MTF).

Einsatz 24.10.2016, 10:19 Uhr - G1 Betriebsmittelaustritt, Am Ockenh. Graben, Kempten

 

Wir wurden zu einem Betriebsmittelaustritt im Gewerbegebiet alarmiert. Bei einer Hubarbeitsbühne platzte ein Hydraulikschlauch. Der Gulli wurde mit Bindemittel abgeschottet, damit kein Öl in die Kanalisation läuft. Die Reinigung etc. erfolgt durch eine Fachfirma. 

 

Im Einsatz war die Einheit Bingen (RW) und die Einheit Kempten (MTF).

Einsatz 19.10.2016, 19:13 Uhr - B2 Kellerbrand, Mainzer Str., Bingen

 

Zum zweiten Einsatz für heute wurden wir von den Binger Kameraden zur Unterstützung alarmiert. Im Keller eines Mehrfamilienhauses ist ein Brand ausgebrochen und viele Bewohner mussten mit der Leiter gerettet werden, da das Treppenhaus verqualmt war. Neben der Brandbekämpfung stand die Belüftung des Gebäudes im Fokus. 

 

Im Einsatz war der gesamte Ausrückbereich Nord bestehend aus den Einheiten Bingen-Stadt, Bingerbück, Gaulsheim und Kempten, sowie der Rettungsdienst und Polizei

Einsatz 19.10.2016, 10:03 Uhr - B2 BMA Am Ockenh. Graben, Kempten

 

Eine automatische Brandmeldeanlage im Gewerbegebiet hat ausgelöst. Schnell stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Unser Einsatz war nicht erfrorderlich. 

 

Im Einsatz waren die Einheiten Bingen-Stadt (DLK), Gaulsheim (LF) und Kempten (LF). 

Einsatz 02.10.2016, ab 10:30 -   BSD Oktoberfest

 

Heute waren wir zusammen mit Kameraden aus Gaulsheim und Bingerbrück als Brandsicherheitsdienst auf dem Oktoberfest eingeteilt. Hierbei galt es zwei Schichten zu besetzen - tagsüber und abends. 

 

Im Einsatz war die Einheit Bingerbrück (LF), die Einheit Gaulsheim und Kempten (LF Gaulsheim).

 

 

Einsatz 25.09.2016, 18:21 Uhr - B1 Brandnachschau, Mohrenstr., Kempten

 

Gegen 18:20 wurden wir zu einer Brandnachschau alarmiert.
Ein Stapel Brennholz hat in einer überdachten Hofeinfahrt gebrannt und konnte durch die Bewohner gelöscht werden. Vor Ort haben wir die Brandstelle kontrolliert und mit einem Überdruckbelüfter die Räume von Rauch befreit.

 

Im Einsatz war die Einheit Kempten (LF, MTF) sowie der Rettungsdienst und Polizei

Einsatz 24.09.2016, 17:30 - BSD Oktoberfest

 

Heute Abend waren wir zusammen mit Kameraden aus Gaulsheim und Bingerbrück als Brandsicherheitsdienst auf dem Oktoberfest.

 

Im Einsatz war die Einheit Bingerbrück (LF) und die Einheit Gaulsheim und Kempten  (LF Kempten).

 

 

Einsatz 24.09.2016, 12:44 Uhr - B1 Flächenbrand Bahnhof, Gaulsheim

 

Wir wurden zusammen mit der Einheit Gaulsheim zu einem Böschungsbrand an den Gaulsheimer Bahnhof alarmiert. Während von beiden LF´s die Flammen gelöscht wurde, konnte an der Bahnstrecke weiter Richtung Gau-Algesheim eine weitere Brandstelle ausgemacht werden. Die eingesetzten Fahrzeuge begaben sich zu der weiteren Einsatzstelle und das Binger TLF wurde zur Wasserversorgung nachgefordert, um diesen grösseren Brand zu löschen. 

 

Im Einsatz waren die Einheiten Gaulsheim (LF), Bingen-Stadt (KdoW, TLF, HLF) und Kempten (LF, MTF)

Einsatz 30.08.2016, 04:31 Uhr - B3 Gebäudebrand Ortsstr., Kempten

 

Heute morgen wurden wir um ca. halb fünf über Funkmelder und Sirene zu einem Dachstuhlbrand in die Ortsstrasse alarmiert. Vor Ort wurden direkt umfangreiche Löschmassnahmen im Innen- und Aussenangriff vorgenommen, um vorallem die direkt angrenzenden Gebäude vor einem Übergriff zu schützen. Die Bewohner des Brandhauses konnten schon vor unserer Ankunft das Haus verlassen und wurden durch den Rettungsdienst in Krankenhäuser verbracht. Besonders danken möchten wir uns bei der Nachbarschaft für die tolle Unterstützung und Verpflegung vor Ort. 

 

Im Einsatz waren die Einheiten Bingen-Stadt (ELW, DLK, HLF, TLF, RW, GW-AS, MZF, MTF), Gaulsheim (LF), Gau-Algesheim (DLK) und Kempten (LF, GW, MTF). 

Einsatz 19.08.2016, 10:48 Uhr - B1 Brandnachschau, Kirchstr., Kempten

 

Vor Ort wurde festgestellt, das es im Bereich der Küche zu einem Brand gekommen war. Das Feuer wurde durch den Bewohner bereits gelöscht. Ein Trupp unter Atemschutz entfernte noch die betroffenen Küchengeräte und das Gebäude wurde belüftet. 

 

Im Einsatz waren die Einheiten Bingen-Stadt (ELW, HLF) und Kempten (LF) sowie der Rettungsdienst.

Einsatz 05.08.2016, 04:15 Uhr - H1 Tür öffnen dringend, Kirchstr., Kempten

 

Besorgte Nachbarn informierten den Rettungsdienst, da sie eine ältere Dame um Hilfe rufen hörten. Der Rettungsdienst hat die Feuerwehr alarmieren lassen, um Zutritt zur Wohnung zu bekommen. Bei Eintreffen war die Tür bereits geöffnet.

 

Im Einsatz waren die Einheiten Bingen-Stadt (HLF) und Kempten (LF) sowie der Rettungsdienst.

Einsatz 02.08.2016, 04:21 Uhr - G1 auslaufende Betriebsmittel, Globusallee, Kempten

 

Ein LKW hatte sich den Dieseltank aufgerissen. Es wurde die Gefahrenstelle abgesperrt und der weitere Austritt wurde gestoppt. Zur Beseitigung der Ölspur wurde eine Fachfirma hinzugezogen.

 

Im Einsatz waren die Einheiten Bingen-Stadt (RW, MZF), Gaulsheim (LF) und Kempten (LF, GW). 

Einsatz 01.08.2016, 10:04 Uhr - H1 Tür öffnen dringend, Kirchstr., Kempten

 

Eine ältere Dame war gestürzt und war verletzt. Durch den Rettungsdienst wurden wir zur Türöffnung alarmiert. 

 

Im Einsatz waren die Einheiten Bingen-Stadt (HLF) und Kempten (LF) sowie Rettungsdienst und Polizei. 

Einsatz 20.07.2016, 13:30 Uhr - B2 Flächenbrand, Am Falltor, Gaulsheim

 

Unser Einsatz war nicht erforderlich. Die Gaulsheimer Kameraden haben mit einem Rohr Löscharbeiten durchgeführt, die von Anwohnern schon begonnen wurden. 

 

Im Einsatz waren die Einheiten Bingen-Stadt (TLF), Gaulsheim (LF) und Kempten (LF). 

Einsatz 03.07.2016, 01:09 Uhr - H1 Tür öffnen dringend, Kirchstr., Kempten

 

Eine ältere Dame war gestürzt und verletzt. Durch den Rettungsdienst wurden wir zur Türöffnung alarmiert. Die Tür konnte vor unserem Eintreffen schon geöffnet werden.

 

Im Einsatz waren die Einheiten Bingen-Stadt (ELW, HLF) und Kempten (LF) sowie Rettungsdienst. 

Einsatz 25.06.2016, 17:25 Uhr - Unwettereinsatz Trechtingshausen - Ablösung Kräfte VG

 

Trechtingshausen hat das Unwetter hart getroffen. Einheiten der VG Rhein-Nahe waren seit vielen Stunden im Einsatz. Zusammen mit der Einheit Bingerbrück lösten wir mit je einer Gruppe die eingesetzten Kräfte ab. Die Alarmierung erfolgte persönlich durch den Kreisfeuerwehrinspekteur und Wehrleiter auf dem Jubiläum der Jugendfeuerwehr. Unsere Kräfte wurden auch per Telefon und WhatsApp mobilisert. 

 

Im Einsatz waren die Einheiten Bingerbrück (LF, MZF) und Kempten (LF).

Einsatz 25.06.2016, 11:00 Uhr - Schaden nach Unwetter, Clara-Schumann-Str., Kempten

 

Per Telefon wurde Kai informiert, das Geröll auf der Straße liegt und die Einläufe verstopft sind. Ein Keller war deshalb vollgelaufen. Per WhatsApp wurden einige Aktive mobilisiert um hier mitzuhelfen, damit beim nächsten grösseren Regen das Wasser wieder abfliessen kann. 

Da sich die Einsatzstelle direkt neben der Wache befand, haben wir das benötigte Material auf den Anhänger geladen. 

 

Im Einsatz war die Einheit Kempten (Mehrzweckanhänger). 

Einsatz 17.06.2016, 19:24 Uhr - G1 Betriebsmittelaustritt aus PKW, Rheinanlage Kempten

 

Aus einem PKW ist Kraftstoff ausgelaufen und drohte in den Rhein zu gelangen (durch die mit Wasser voll stehende Unterführung). Dies wurde verhindert und zur Beseitigung wurde der Bauhof verständigt. 

 

Im Einsatz waren die Einheiten Bingen-Stadt (RW, MZF) und Kempten (LF, GW) sowie die Polizei. 

Einsatz 12.06.2016, 11:38 Uhr - G1 Betriebsmittelaustritt, Clara-Schumann-Str., Kempten

 

Durch das halbe Ort zog sich eine Ölspur, weshalb besorgte Anrufer die Feuerwehr alarmiert. Der Alarm erreichte uns, als wir gerade mit einigen Aktiven beim Tag der Kempter der Hassia Kempten auf dem Sportplatz um den Sieg im Boule kämpften. Wir sicherten die betroffenen Stellen ab und zogen den Bauhof zur Beseitigung hinzu. 

 

Im Einsatz war die Einheit Kempten (LF, GW, MTF). 

Einsatz 30.05.2016, 02:19 Uhr - H1 Wasserschaden, Am Ockenh. Graben, Kempten

 

Durch Starkregen dringte im Gewerbegebiet in ein Wohnhaus in den Keller Wasser ein. Dieser wurde mit 2 Pumpen (1x 800 l/Min., 1x 400 l/Min.) ausgepumpt. Zur Unterstützung mit einer weiteren Pumpe und mit dem Wassersauger wurde die Einheit Gaulsheim nachalarmiert. 

 

Im Einsatz waren die Einheiten Gaulsheim (LF) und Kempten (LF, GW, MTF).

Einsatz 23.05.2016, 20:17 Uhr - B2 Brandmeldeanlage, Am Ockenh. Graben., Kempten

 

Durch eine automatische Brandmeldeanlage in einem Gewerbebetrieb wurde Alarm ausgelöst. Vor Ort stellte sich heraus, das es sich um einen Fehlalarm handelt. 

 

Im Einsatz waren die Einheiten Bingen-Stadt (ELW,DLK,HLF,TLF ), Gaulsheim (LF) und Kempten (LF, GW).

Einsatz 08.05.2016, 19:23 Uhr - B1 Kleinbrand, Schulgelände, Kempten

 

An der alten Schulturnhalle brannte Grünschnitt und eine Hecke. Der Brand wurde durch Anwohner mit Gießkannen schon eingegrenzt, so dass keine weitere Ausbreitung stattfand. Mit dem Schnellangriff wurde der Brand restlos gelöscht.  

 

Im Einsatz war die Einheit Kempten (LF, GW). 

Einsatz 15.04.2016 - Brandsicherheitsdienst Binger Comedy-Nights

 

 

Zusammen mit den Kameraden aus Bingerbrück und Gaulsheim versahen 3 Kameraden den Brandsicherheitsdienst in der Wagenausbesserungshalle. 

Einsatz 07.04.2016, 03:26 Uhr - B2 Gebäudebrand, Hauptstr., Sponsheim

 

In Sponsheim hat es im ehemaligen Rasthaus Eidt gebrannt. Wir wurden zur Unterstützung für die Brandbekämpfung mit Atemschutzträgern alarmiert und bauten für die übergangsweise Unterbringung der Bewohner ein Aufenthaltszelt des GW-Dekon auf. 

 

Im Einsatz waren die Einheiten Bingen-Stadt, Büdesheim, Sponsheim, Dietersheim, Gaulsheim und Kempten sowie Rettungsdienst und Polizei. 

Einsatz 06.02.2016 - Brandsicherheitsdienst Büdesheimer Nachtumzug

 

Gemeinsam mit anderen Einheiten der Feuerwehr Bingen waren wir mit dem MTF beim Brandsicherheitsdienst des Nachtumzuges eingeteilt. 

Einsatz 19.01.2016, 08:52 Uhr - H1 Tür öffnen dringend, Kirchstr., Kempten

 

Eine ältere Dame war gestürzt und Nachbarn alarmierten den Rettungsdienst. Durch diesen wurden wir zur Türöffnung alarmiert. 

 

Im Einsatz waren die Einheiten Bingen-Stadt (HLF) und Kempten (LF) sowie Rettungsdienst und Polizei. 

Einsatz 08.01.2016, 08:02 Uhr - G2 Betriebsmittelaustritt, Auffahrt B9, Kempten

 

Ein LKW war verunglückt und Kraftstoff trat aus dem aufgerissenen Tank aus. Wir sicherten die Einsatzstelle ab, stoppten den Austritt. Zur Beseitigung wurde der Bauhof hinzugezogen. 

 

Im Einsatz waren die Einheiten Bingen-Stadt (RW,TLF,MZF), Gaulsheim (LF) und Kempten (LF, GW) sowie Rettungsdienst und Polizei. 

Einsatz 03.01.2016, 11:11 Uhr - Stromausfall,  Kempten

 

Aufgrund eines großflächigen Stromausfalls in Kempten, Büdesheim und Bingen wurden die Einheitsführer per Einzelruf alarmiert um die Wachen als Anlaufstellen zu besetzen. Zu dieser Zeit befanden sich ohnehin 4 Kameraden in der Wache, da wir zum ersten Mal sehen wollten wie das Feuerwehrhaus bei Stromausfall betrieben wird. Da der Stromausfall nur knapp eine Stunde dauerte waren keine weiteren Maßnahmen zu treffen. Ansonsten hätten wir schwer kranke Bewohner mit mobilem Strom für die medizinschen Geräte versorgen müssen. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Bingen-Kempten 1892 e.V.