folge uns auf Facebook

Einsatz

10.01.2022

B2 Brandmeldeanlage

 

Zum 1. Einsatz in diesem Jahr alarmierte uns eine automatische Brandmeldeanlage ins Gewerbegebiet. Vor Ort wurden wir  von Mitarbeitern eingewiesen. Ein Staplerfahrer hat einen Sprinklerkopf abgefahren und dadurch den Einsatz ausgelöst. Für uns war kein weiteres Tätigwerden notwendig. 

Einsatz

21.12.2021

B1 unklare Rauchentwicklung

 

Der Leitstelle wurde durch einen Autofahrer eine Rauchentwicklung in Höhe der Mainzer Str. in Kempte gemeldet. Da noch einige Kameraden in der Wache waren, konnte das MLF schnell ausrücken. Die großflächige Erkundung ergab keine Feststellungen. 

Beförderungen

21.12.2021

Normalerweise werden Beförderungen im Kameradschaftsabend der Feuerwehr Bingen vorgenommen. Da diese große Veranstaltung erneut der Pandemie zum Opfer gefallen ist, wurden die Beförderungen wehrintern durch den Wehrführer ausgesprochen. 

 

Wir gratulieren Bastian Honigmund und Thorsten Maul zur Beförderung zum Oberlöschmeister und Michael Wohn zu Beförderung zum Hauptlöschmeister. 

Einsatz

15.12.2021

B1 Erkundung Brandgeruch

 

Um kurz nach 17 Uhr wurden wir alarmiert, da ein Autofahrer im Gewerbegebiet neben der Ampelkreuzung Brandgeruch wahrnahm und Rauch in der Strasse zu sehen war. Mit dem MLF erkundeten wir den Bereich ausgiebig. Es konnte kein Brand lokalisert werden, so dass wir zügig wieder die Wache anfahren konnten. 

Einsatz

13.12.2021

B2 Brandmeldeanlage

 

Heute war um kurz nach vier die Nacht für uns vorbei. Die Brandmeldeanlage eines Betriebes im Gewerbegebiet hatte ausgelöst. Die Erkundung ergab, das bei einem Kompressor im 2. OG eine Luftleitung defekt war und dadurch sehr wahrscheinlich Staub aufgewirbelt wurde. Dies detektierte der Brandmelder als Rauch und löste die BMA aus. Die Kontrolle mit der Wärmebildkamera ergab auch keine weiteren Erkenntnisse, so dass der Einsatz zügig beendet werden konnte. 

Einsatz

11.12.2021

B3 Gebäudebrand

 

Am späten Abend wurden wir zum Brand im Panoramahaus nachalarmiert. Wir unterstützten die anderen Einheiten mit weiteren Atemschutzträgern und mit weiterem Personal, um schwere Geräte etc. in das 6. Stockwerk zu tragen, so dass es die Trupps im Innenangriff einsetzen konnten.  

Einsatz

05.12.2021

B1 Mülltonnenbrand

 

Um kurz vor Mitternacht wurden wir durch die Polizei Bingen alarmiert, da eine Mülltone auf der Hauptstrasse brennt. Bei Eintreffen hat die Polizei die Mülltonnen bereits soweit gelöscht. Mit dem S-Rohr wurden Nachlöscharbeiten durchgeführt. In der Tat handelte es sich um zwei Mülltonnen, die etwa 100 m auseinander standen. Insofern ist hier von Brandstiftung auszugehen. 

Einsatz

10.11.2021

G1 auslaufendes Benzin

 

Am späten Nachmittag wurden wir in die Mainzer Str. alarmiert. Im Keller eines Wohnhauses ist aus einem Kleinfahrzeug Betriebsmittel ausgelaufen. Wir konnten den Einsatz zügig abarbeiten. 

Einsatz

01.11.2021

H2 Unterstützung Rettungsdienst

 

Gegen Abend wurden wir zur vom Rettungsdienst zur Tragehilfe alarmiert. Dieser wurde in den Ort zu einem medizinischen Notfall gerufen. Der Patient musste aus dem ersten Stock transportiert werden. Aufgrund der beengten Verhältnisse unterstützten wir beim Transport zum Rettungswagen. 

Einsatz

29.10.2021

B2 Zimmerbrand

 

Heute abend wurden wir in ein Mehrfamilienhaus unweit der Feuerwehr alarmiert, da Anwohner Rauchmelder hörten und leichter Rauchgeruch wahrgenommen wurde. Nach der Erkundung bestätigte sich ein Zimmerbrand im Erdgeschoss des Gebäudes. Mit insgesamt 3 Trupps unter Atemschutz wurde u.a. der Brand gelöscht und  die weiteren Wohnungen kontrolliert.  Hierzu wurde ein Rauchvorhang an die Wohnungstüren gesetzt. Dieser verhindert das weiterer Rauch in die nicht betroffenen Wohnungen eindringen kann. Ein Lüfter unterstützte die Entrauchung der Brandwohnung. 

Aktuelle Termine:

10.-12.06.2022 Feuerwehrfest (hoffentlich)

 

 

 

aktueller Dienstplan:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Bingen-Kempten 1892 e.V. Impressum