folge uns auf Facebook

Einsätze

01.08.2020

B1 - Flächenbrand+ B2 Wohnungsbrand

 

Um 14.20 Uhr heute Nachmittag wurden wir zu einem Flächenbrand im Feld in der Nähe der BAB 60, Fahrtrichtung Nahetaldreieck alarmiert. Nach ca. 15 minütiger Suche konnten wir einen Schrebergarten ausfindig machen, auf dem ein kleines Lagerfeuer brannte. Da das Feuer beaufsichtigt wurde mussten wir nicht tätig werden. Aufgrund der anhaltenden Trockenheit wurde die Person jedoch angewiesen, das Feuer nicht unbeaufsichtigt zu lassen oder abzulöschen. Daraufhin wurde das Feuer durch die Person selbst gelöscht.

Als wir gerade auf dem Rückweg zum Gerätehaus waren...

Baustart

17.07.2020

Am 03.08. beginnen die Bauarbeiten für unsere Feuerwehrhauserweiterung. Eine 12,5 mal 5,5 m grosse Halle als Stellplatz für den GW-Dekon P wird angebaut. Neben dem Innenausbau übernehmen wir auch den Rückbau des Pflasters. Mit einigen Kameraden des Vorstands haben wir diesen vorgenommen und auf Paletten gestapelt, da ein Teil wieder verlegt wird. 

Einsatz

12.07.2020

B1 - Flächenbrand

 

Um 17.11 Uhr heute Nachmittag wurden wir mit dem Stichwort Flächenbrand klein an die Bahnstrecke in Richtung Alzey alarmiert. Da sich zu diesem Zeitpunkt einige Kameraden der Innenstadt in der Wache aufhielten, rückten auch diese mit dem TLF und dem ELW aus.
Von einem Lokführer war gemeldet worden, dass es im Bereich einer Weiche brennen solle. Auch nach ausführlicher Erkundung gemeinsam mit dem ebenfalls eingetroffenen Notfallmanager der Deutschen Bahn konnte kein Brand gefunden werden. Somit war der Einsatz ...

Webschulung

07.07.2020

Wie in den vergangenen Wochen stand am gestrigen Dienstagabend wieder eine Webschulung statt. Thema dieses Mal war Fahrzeugkunde. Unser Einheitsführer Kai Krick war hierbei am Gerätehaus und führte mittels Smartphone um unser MLF herum (und hinein). Hierbei wurden sämtliche auf dem Fahrzeug verlasteten Ausrüstungsgegenstände durchgesprochen, für welche Zwecke sie eingesetzt werden können.

Trotz der modernen Medien und Möglichkeiten der online-basierten Schulung können wir es kaum erwarten, bald wieder in einen geregelten, praktischen Übungsbetrieb einsteigen zu können.

Einsatz

29.05.2020

B2 - Dachstuhlbrand

 

Kurz nach 12 Uhr heute Mittag wurden die Einheiten Bingen-Stadt, Gaulsheim und wir zu einem Dachstuhlbrand nach Gaulsheim alarmiert. Auf dem Dach eines Betriebsgebäudes war es zu einem Brand an einer Photovoltaikanlage gekommen. Da das Feuer frühzeitig bemerkt wurde konnte es sich glücklicherweise nur auf zwei der PV-Module ausbreiten. Nachdem durch einen anwesende Elektrofachkraft die PV-Module getrennt wurden, konnten sie durch die Besatzung des HLF demontiert und die darunter liegende Dachhaut mittels Wärmebildkamera kontrolliert werden. Die Module wurden anschließend... 

Einsatz

19.05.2020

W2 - Person im Wasser

 

Heute Abend fand - wie bereits in den vergangenen Wochen - wieder eine Online-Schulung statt. Thema war dieses Mal Kohlenmonoxid. Hierzu wurde durch den Gefahrstoffzugführer des Landkreis Mainz-Bingen und Binger Feuerwehrkamerad Frank Polzer eine sehr interessante Unterrichtseinheit ausgearbeitet. Da wir - wie bereits berichtet - seit Beginn des Jahres über ein Kohlenmonoxid-Warngerät verfügen, wurde die Schulung zur erneuten Einweisung und Auffrischung der Kenntnisse genutzt.
Bereits kurz nach Beginn der Schulung, um 19.20 Uhr, wurden die Einheiten Bingen-Stadt, Gaulsheim und wir mit dem Stichwort "W2 - Person im Rhein" alarmiert. 

Einsatz

16.05.2020

W2 - Person im Wasser

 

Um kurz nach 16 Uhr wurden wir alarmiert, da sich auf dem Rhein zwischen Gaulsheim und Kempten ein Erwachsener und Kinder in einem Boot in Not befinden sollen. Die sofort eingeleitete Suche von Land mit mehreren Fahrzeugen, auf dem Wasser mit Booten und aus der Luft mit dem Rettungshubschrauber ergab keine Feststellung. Die in Not geratenen waren weiter Rhein abwärts und in Sicherheit. 

Einsatz

11.05.2020

H2 - Türöffnung dringend

 

Heute, kurz vor der Mittagszeit, wurden die Einheit Bingen-Stadt und wir zu einer dringenden Türöffnung in Kempten alarmiert. Aufgrund eines medizinischen Notfalls konnte die Person dem Rettungsdienst die Tür nicht mehr eigenständig öffnen. Glücklicherweise kam kurz vor unserem Eintreffen ein Nachbar mit einem passenden Schlüssel, sodass der Rettungsdienst ungehindert Zugang zum Patienten bekam. Daher mussten wir nicht mehr tätig werden.

Aktuelle Termine:

derzeit keine Termine geplant

 

aktueller Dienstplan:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Bingen-Kempten 1892 e.V.