folge uns auf Instagram

 

folge uns auf Facebook

Einsatz

19.05.2022

B1 Flächenbrand klein

 

Zum zweiten Einsatz heute wurden wir am Abend neben die Feuerwache alarmiert. Eine Grünfläche mit gelagertem Holz und Hecken hat aus nicht bekannten Gründen Feuer gefangen. Die Anfahrt für das Löschfahrzeug war nur wenige Meter und der Brand auch schnell unter Kontrolle. Pünktlich zum aufgezogenen Starkregen und Gewitter sind wir wieder eingerückt und haben das Fahrzeug in der Halle wieder einsatzfertig gemacht.

Einsatz

19.05.2022

B2 Brandmeldeanlage

 

Am Nachmittag wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Gewerbegebiet alarmiert. Sehr schnell konnte festgestellt werden, das die Anlage durch ein anspringendes Notstromaggregat ausgelöst hat. So war der Einsatz schnell erledigt. 

Einsatz

16.05.2022

H1 dringende Türöffnung

 

Am Abend wurden wir in den Ort zu einer dringenden Türöffnung alarmiert. Die Eltern hatten sich ausgesperrt und ein Kleinkind war alleine in der Wohnung im 1. OG. Sehr schnell konnten wir die Wohnungstür öffnen und die Mutter konnte ihr Kind wohlauf in Empfang nehmen. 

Einsatz

14.05.2022

W3 Schiffsbrand

 

Der gesamte Ausrückbereich Nord der Feuerwehr Bingen wurde zu einem Schiffsbrand an einen Anleger am Rheinufer alarmiert. Zum Glück handelte es sich "nur" um eine brennende Fritteuse im Küchenbereich eines Schiffs, so dass unsere Unterstützung der Binger Kameraden nicht notwendig war. 

Einsatz

11.05.2022

B1 Kleinbrand Baum

 

Zur Unterstützung der Gaulsheimer Kameraden wurden wir um die Mittagszeit alarmiert. Fälschlicherweise wurde hierbei auch die Sirene mit ausgelöst. Auf der Anfahrt konnten wir die Einsatzfahrt dann abbrechen, da der Wasservorrat des Gaulsheimer Löschfahrzeugs ausreichend war und unsere Unterstützung nicht benötigt wurde. 

Einsatz

29.04.2022

B2 Brandmeldeanlage

 

Am frühen Morgen wurden wir ins Gewerbegebiet aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Nach kurzer Erkundung konnte aber Entwarnung gegeben werden. Ein Sprinklerkopf wurde beschädigt und löste den Alarm aus, so dass wir zügig wieder einrücken konnten. 

Einsatz

26.04.2022

B2 Zimmerbrand

 

Heute mittag sind wir in die Ernst-Ludwig-Str. alarmiert worden. Beim Eintreffen bestätigte sich die gemeldete Lage. In einer Erdgeschosswohnung ist ein Brand ausgebrochen. Eine Person wurde von uns mit Leitern vom Balkon gerettet. Ein Trupp unter Atemschutz konnte den Brand schnell löschen. Ein weiterer Trupp kontrollierte die weiteren Wohnungen des Gebäudes.  Die Wohnung wurde mit einem Belüftungsgerät entraucht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die betroffene Person wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. 

Einsatz

23.04.2022

G1 auslaufende Betriebsmittel

 

Am frühen Nachmittag wurden wir in die Sängerstrasse alarmiert. Aus einem parkenden Fahrzeug laufen Betriebsmittel aus, lautete die Alarmmeldung. Nach der Erkundung vor Ort stand fest, das keine Gefahr im Verzug und unser Einsatz nicht erforderlich war. Die Eigentümerin des Fahrzeugs kümmerte sich eigenständig um das Abschleppen des Fahrzeugs. Das Abschleppunternehmen beseitigte auch die ausgelaufenen Betriebsmittel auf dem Parkstreifen der Straße. So konnte der Einsatz zügig beendet werden. Da einige Kameraden aus dem Gottesdienst zur Erstkommunion zum Einsatz geeilt sind, konnten diese wieder zeitnah zurück zu den Kommunionfeiern. 

Einsatz

19.04.2022

B2 Brandmeldeanlage

 

Am späten Abend wurden wir durch die Auslösung einer automatischen Brandmeldeanlage alarmiert. Da durch den Übungsabend noch einige Kameraden in der Wache waren, rückten  wir sehr zügig aus. Nach einer kurzen Erkundung konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Ein Einsatz war nicht erforderlich.  

Einsatz

17.04.2022

H1  umstürzender Baum

 

Heute morgen wurden wir an eine beliebte Fahrradstrecke und Feldweg alarmiert. Hier drohte ein Baum auf die Fahrbahn zu stürzen, da jemand einen großen Keil in den Baum gehackt hatte. Zur Sicherheit wurde der Baum von uns gefällt und zur Seite gelegt, damit er keinen Schaden anrichten kann. 

Atemschutzstrecke

06.03.2022

Heute morgen haben 8 Atemschutzträger unserer Wehr die jährlich anstehende Übung auf der Atemschutzstrecke bei der Berufsfeuerwehr Mainz absolviert. Hierbei gilt es an verschiedenen Geräten wie z.B. Endlosleiter, Laufband, Fahrrad und Armergometer und der Durchlauf der eigentlichen Atemschutzstrecke, ein Konstrukt als Käfig mit verschiedenen Hindernissen, seine Fitness unter Beweis zu stellen. Natürlich alles unter Atemschutz.  

Aktuelle Termine:

10.-12.06.2022 Feuerwehrfest

 

 

 

aktueller Dienstplan:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Bingen-Kempten 1892 e.V. Impressum