folge uns auf Facebook

Martinsumzug

11.11.2019

Wie jedes Jahr begleiteten wir den Martinsumzug von der Kirche durch den Ort zur Kirchenwiese. Hier warteten auf die Kleinen und Großen warme Getränke, Martinsbrezel und Würstchen. Natürlich durfte auch das traditionelle Martinsfeuer nicht fehlen. Dieses wurde durch uns bewacht und am Schluss auch abgelöscht. 
 

 

Fortbildung Führungskräfte

06.11.2019

Heute haben wir uns mit den Führungskräften zur Fortbildung getroffen. Einsatzszenarien werden an einer Planspielplatte dargestellt und das taktische Vorgehen aus Sicht eines Gruppenführers besprochen. Auf Grund des Wohnungsbrandes vor wenigen Tagen haben wir die Gelegenheit genutzt und in diesem Zusammenhang auch den Einsatz nochmal aufgearbeitet und besprochen. Ein regelmäßiges Training für die ausgebildeten Führungskräfte ist sehr wichtig, damit wir im Ernstfall gut gerüstet sind.
 

 

Einsatz

04.11.2019

B2 - Zimmerbrand

 

Um kurz vor zwei Uhr heute Mittag wurden wir zu einem gemeldeten Zimmerbrand in Kempten alarmiert. Beim Eintreffen stellte unser Gruppenführer fest, dass eine Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienwohnhauses in Vollbrand stand. Umgehend wurden 2 Trupps unter Atemschutz zum Innenangriff vorgeschickt. Ein weiterer Trupp kontrollierte die Nachbarwohnungen. Ein Übergreifen auf andere Gebäudeteile konnte verhindert werden.
Wie es zu dem Brand gekommen war ist unklar, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Menschen kamen durch den Brand nicht zu Schaden.

Aktivenausflug

19.10.2019

Heute sind wir mit 25 Aktiven zum Tagesausflug nach Heidelberg gefahren. Nach einem Bauernfrühstück in der Wache ging es mit dem Bus nach Heidelberg. Unser Organisator Rudi hatte wieder mal ein schönes Programm ausgearbeitet. Nach der Erkundung der Altstadt war es Zeit für das zweite rustikale Frühstück, bevor es zur Brauerei Klosterbräu ging. Hier haben wir das Bier probiert und vieles über das Bierbrauen erfahren. Im Anschluss sind wir mit der Bergbahn zum Schloss und noch weiter hinauf gefahren, bevor wir den Aufenthalt in Heidelberg haben ausklingen lassen. 
 

 

Spatenstich Erweiterung

11.10.2019

Heute hatten wir allen Grund zur Freude. Bei herbstlichem, aber trockenen Wetter fand der Spatenstich für die Erweiterung unseres Gerätehauses statt. In seinen Eröffnungsworten lobte Oberbürgermeister Thomas Feser die wichtige Arbeit der Wehr und freute sich, mit diesem symbolischen Akt des Spatenstichs den Startschuss für die nun anstehenden Bauarbeiten geben zu können.
 

 

Einsatz

10.10.2019

H2 - Hilfeleistung

 

Um kurz vor sechs Uhr heute Abend wurden die Einheiten Bingen-Stadt,  Gaulsheim und wir zu einer Hilfeleistung in die Kempter Gemarkung alarmiert. Bereits nach kurzer Zeit wurde festgestellt, dass es sich nicht um einen Einsatz für die Feuerwehr handelt, somit konnten die Fahrzeuge zügig wieder zurückkehren.

 

Einsatz

09.10.2019

B2 - Brandmeldeanlage

 

Um viertel nach neun heute Vormittag wurden wir gemeinsam mit den Kameraden aus Bingen-Stadt und Gaulsheim zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Kempter Industriegebiet alarmiert.
Bei der Erkundung durch unseren Gruppenführer und den Angriffstrupp konnte keine Gefahr festgestellt werden, sodass der Einsatz nach kurzer Zeit wieder beendet werden konnte.

Gefahrstoffzugübung

14.09.2019

Heute fand in Oppenheim die nächste Gefahrstoffzugübung statt. Diese, 4 mal im Jahr stattfindende, Übungen sind wichtig, um das Zusammenspiel der verschiedenen Komponenten aus Einheiten aus dem gesamten Landkreis zu trainieren, damit wir im Einsatzfall gerüstet sind. 

Aktuelle Termine:

22.11.2019 - Kameradschaftsabend

07.12.2019 - Weihnachtsfeier

19.01.2019 - Mitgliederversammlung Förderverein

aktueller Dienstplan:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Bingen-Kempten 1892 e.V.