Über uns

Hier erfahrt ihr alles Wichtige über uns. 

Chronik:

Die vielen Brände und ihre Löschergebnisse in vergangenen Jahrzehnten und Jahrhunderten zeigten, dass die bisherige Feuerschutzregelung nicht mehr ausreichend war. So trat am 29. März 1890 eine neue Feuerlöschordnung für das Großherzogtum Hessen in Kraft, die jede Gemeinde verpflichtete, eine vollständig militärisch organisierte Feuerwehr zu gründen und zu unterhalten. Darauf beschloss der Gemeinderat Kempten am 4. Februar 1892, eine Pflichtfeuerwehr aufzustellen. 


Erfahrungen in den Nachbargemeinden zeigten, dass die Leistungen einer freiwilligen Feuerwehr doch höher einzuschätzen waren. Diese Meinung vertrat auch die Mehrheit der Kempter Bürger. 

Bei einer Versammlung am 12. Oktober 1892 erklärten sich 30 Männer bereit, einer Freiwilligen Feuerwehr Kempten beizutreten. Der Gemeinderat genehmigte am 27. Oktober 1892 die Satzung der Freiwilligen Feuerwehr Kempten. Nun konnte die Arbeit in dem neu gegründeten Verein beginnen. 


Am 14. April 1902 fanden sich die noch verbliebenen 12 Mitglieder der Wehr auf Einladung des damaligen Bürgermeisters Dessoy auf dem Schulhof ein. Dessoy erklärte die Freiwillige Feuerwehr trotz des Protestes des Kommandanten und der Mitglieder für aufgelöst.

Doch bereits im November 1902 sah sich Bürgermeister Dessoy wieder veranlasst, eine neue Freiwillige Feuerwehr zu gründen. Um die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr effektiver zu gestalten, wurde anläßlich der Jahreshauptversammlung am 27. Januar 1991 beschlossen, einen "Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Bingen-Kempten am Rhein 1892" zu gründen.

Im Jahre 1992 feierte man dann das hundertjährige Bestehen der Kempter Feuerwehr im Festzelt auf der Schulwiese. In den vergangenen Jahrzehnten konnte die Ausrüstung durch Unterstützung des Vereins weiter verbessert werden. Ein weiteres bedeutendes Ereignis in der Geschichte der Wehr ist, das im Jahr 2014 der Gerätewagen - Dekon P in Kempten stationiert wurde. Dieser wird zusammen mit den Gaulsheimer Kameraden betrieben und ist Teil des Gefahrstoffzuges des Landkreises. Im Oktober 2015 konnte das neue Feuerwehrhaus an der Dreikönigshalle bezogen werden.

 

Im Jahre 2017 feierte die Feuerwehr Kempten bereits ihr 125 jähriges Bestehen.

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Bingen-Kempten 1892 e.V.